Jump to content

Automation Solutions:
Logistik

Informationen in manuellen, datengesteuerten Geschäftsprozessen automatisieren und erstellen


Die Nutzung moderner Informationsintegrations- und Automatisierungslösungen schafft neue Möglichkeiten für Unternehmen, die Supply-Chain-Prozesse zu erneuern und einen höheren finanziellen Gewinn zu erzielen. Informationen können fast in Echtzeit verwendet werden, um die Produktion anzupassen und die Bedarfsprognose und Beschaffungsplanung zu verbessern. Dies deckt optimale Produktionslayouts auf und beseitigt Überflüssiges in der gesamten Lieferkette und dem Produktionsprozess.

Die Annahme von Informationsintegrations- und Automatisierungslösungen im Supply-Chain-Management ermöglicht es Unternehmen, sich von den manuellen Prozessen zur Verarbeitung von Daten, die immer noch viele Unternehmen dominieren, abzuwenden. Wie der NIST-Bericht, Economic Impact of Inadequate Infrastructure for Logistics Integration, feststellt, ist „manuelle Dateneingabe weit verbreitet; auch wenn maschinelle Quellen verfügbar sind, werden kritische Informationen oft manuell an vielen Stellen in der Kette neu eingegeben“ und sind „Eingriffe von Einkaufsmitarbeitern, Auftragsabwicklern und Disponenten erforderlich, um den Supply-Chain-Informationsfluss aufrecht zu erhalten.“

Durch die Nutzung der Synthetic API™-Technologien von Kapow zur schnellen und einfachen Automatisierung von Geschäftsprozessen, können Unternehmen in stark von manuellen Prozessen abhängigen Branchen wie der Automobilindustrie, der Elektronik, dem Transportwesen und der Kontraktlogistik (3PL) Innovationen durch datengesteuerte Entscheidungen beschleunigen, und Personal für höherwertige Aufgaben freistellen.

Referenzkunden